2010

4Zeitzeichen Zeitgleich 2010 ART § Dialog:  TRIALOG    im  Rathaus Burgwedel

eine Ausstellung innerhalb der bundesweiten Trienale des Bundes Bildender Künstlerinnen und Künstler


Vielleicht mag ein Auszug aus einer Rede von Prof. Christoph Zuschlag (Universität Landau) bei einer Vernissage erhellend sein: „ Der Künstler Günther Uecker hat einmal formuliert: „Die Kunst kann den Menschen nicht retten, aber mit den Mitteln der Kunst wird ein Dialog möglich, welcher zu einem den Menschen bewahrenden Handeln aufruft.“ Der Begriff Dialog scheint mir in Hinblick auf die Entstehung und Wahrnehmung von Kunst in der Tat von essentieller Bedeutung. Kunst entsteht im Dialog der Künstler mit den von ihnen gewählten Gestaltungsmitteln, aber sie vollendet sich erst, wenn der Betrachter sich auf den Dialog mit ihr einlässt.“ (s. website des Bundesverbandes)

Zinnoversicht    Der BBK in der Bürgerschule Hannover

Flacon 3

zweiX2  – Der BBK Hannover geht in die Region        Bad Rehburg/Steinhude

verloren (3teilig)

            

Landschaft im Umbruch, Räume im  Wandel     Landeskunstausstellung Aurich

flacon 1 und 2

   Aufbau der beiden Flakons in Aurich

Württembergischer Kunstverein Stuttgart  


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s